Zum Inhalt springen

ACLS Lasershow - Unsere Lasertechnik ist ...

... die neueste Lasershow-Technik

Ein Event ist immer ein einmaliges Ereignis bei dem es keine zweite Chance gibt.

Aus diesem Grund muss die eingesetzte Lasertechnik ein Maximum an Ausfallsicherheit bieten. So hatte sich ACLS als eine der ersten Firmen entschieden, die neueste Dioden-LASER-Technik einzusetzen. Mit den von uns selbst entwickelten und gefertigten Diodenlaser-Systemen ist ein Ausfall auch ohne teures Backup-System praktisch unmöglich, da jedes der Systeme über mehrere getrennte eigenständige LASER verfügt.

Das ist aber nur einer der vielen Vorteile unserer Lasershow-Systeme:

  • Bessere Sichtbarkeit auf Grund der der eingesetzten Wellenlängenverteilung gegenüber günstigen LASER-Systems.
  • Schönere Farben auf Grund mehrere unterschiedlicher Rot und Blautönen.
  • Geringer Stromverbrauch und Luftkühlung. Dadurch ist es erstmals möglich, Lasershows auch an den ungewöhnlichsten Orten ohne einen immensen Kostenaufwand zu realisieren, z. B. auf einer Berghütte.
  • Sehr Kompakt, daher ist auch ein Einsatz auf engstem Raum möglich, z. B. an Messeständen o.ä. 
Der 20 Watt RRGBB Dioden Laser Projektor mit sagenhafter Strahlqualität von 0,3 mrad
Laser-Projektor 20 Watt mit messerscharfem Beam.
Laser-Projektor 20 Watt mit messerscharfem Beam.
Unsere Dioden-LASER. Natürlich auch mit 16,7 Mil. Farben
Größenvergleich alte Gaslasertechnologier mit neuer Diodentechnik.
Größenvergleich alte Gaslasertechnologier mit neuer Diodentechnik.

Europaweit einzigartiger Lasergrafikprojektor (Eigenentwicklung):

Einzigartiger Lasergrafikprojektor mit überragender Bildqualität, von uns selbst entwickelt: Hier wirkt ein Hochgeschwindigkeits Scanningsystem mit nahezu doppelter Bildpunktezahl (Bildwiederholfrequenz) als es bei gängigen Top-Systemen üblich ist. Daher können noch detailreichere Grafiken projeziert werden, jedoch ohne nerviges Bildflackern oder Brillianzverlust. Bewährte Laserdiodentechnologie mit perfekt aufeinander abgestimmten Lasern sorgt für noch bessere Strahldaten als bisher: 45 Prozent Rotanteil, bewährtes Gehäuseprinzip mit Haltebügel für Stativ und Trussmontage.

Alle unsere Lasersysteme sowie das zugehörige Equipment entsprechen den gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Bestimmungen und sind selbstverständlich mehrfach vom TÜV Süd abgenommen worden.

Schönere Farben!

Hell alleine reicht uns nicht. Wir legen besonderen Wert auf eine schöne Farbverteilung in unseren Lasershows. Reine Laserleistung ist bei weitem nicht so wichtig wie eine schöne Farbverteilung. Da die Farbe Rot aus technischen Gründen noch immer Mangelware ist und das menschliche Auge Rot viel schlechter sieht als Grün, ist ein hoher Rot-Anteil eine Grundvoraussetzung für schöne Farben. Deshalb sind alle unsere LASER-System so abgeglichen, dass sie mindestens 40% Rot-Anteil haben.

   

Lasershow-Projektor RRGBB mit 20Watt und nur 0,3 mrad
Lasershow-Projektor RRGBB mit 20Watt und nur 0,3 mrad

Der Nebel: Das wohl wichtigste Element für eine gute Beamshow!

Best mögliche Benebelung für ihre Show

 

Um den Laser überhaupt sichtbar zu machen braucht man Nebel. Ohne Nebel oder auch andere Teilchen, wie z.B. Staub usw. wäre der Laser unsichtbar. Laserstrahlen so wie in Science Fiction beispielsweise in Krieg der Sterne dargestellt wären in Wirklichkeit im Vakuum des Weltraumes gar nicht zu sehen! Denn sehen tun wir nur das Streulicht des Laserstrahls, das entsteht wenn der Laser auf ein kleines Teilchen in der Luft trifft.

Um also eine eindrucksvolle Lasershow machen zu können bedarf es einer genau abgestimmten Menge an Nebel. Dies ist eine der wichtigsten und auch schwierigsten Bestandteile einer Lasershow.

Das beste Lasersystem ist ohne die richtige Menge an Nebel nichts wert. Denn der Nebel mit seiner Struktur und Verwirbelungen macht einen Großteil der Faszination einer Lasershow aus, deshalb sorgen wir mit einem genau abgestimmten Nebelkonzept In- und Outdoor immer für das größtmögliche Erlebnis. Beispielweise führt der Einsatz von Hazern alleine, Indoor sehr schnell zu einer trüben Nebelsuppe ohne Struktur und Raffinesse. Hier fehlt den meisten Anbieter auch schlicht die Erfahrung oder der Wille es richtig gut zu machen. Denn gerade Openair richtig einzunebeln macht viel Arbeit, und braucht viel Geschick. Um eine große Fläche Openair einzunebeln braucht man viele Nebelmaschinen, hier können wir mit unserem großen Gerätepark punkten, den die Nebelmaschinen sind bei uns natürlich bereits mit in unserem Angebotspreisen enthalten.

Wenn Sie bei uns eine Lasershow Buchen, können Sie sich darauf verlassen, dass sie die Beste mögliche Benebelung für ihre Show bekommen.

 

 

Nebel die wohl wichtigste Voraussetzung für eine Lasershow!

Für Lasershows werden extra spezielle Nebelmaschinen verwendet.
Ein Teil unser speziell für Lasershows abgestimmten Nebelmaschinen.